Weihnachtszeit


Einleitung
Liebe Eltern,

alle Kinder, auch die aus fremden Ländern und fremden Kulturen, sind eingeladen, unser Weihnachtsfest kennenzulernen und mitzufeiern und so Wissen über unsere christliche, abendländische Kultur zu erwerben. Wir sehen die kulturelle Vielfalt als Chance Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu entdecken und Interesse, Neugier und Verständnis zu wecken.

Die Vorweihnachtszeit ist für Kinder eine spannende, geheimnisvolle Zeit, in der sie mit Vorfreude dem Weihnachtsfest entgegenfiebern. Wir wollen mit den Kindern Zeit für Ruhe und Besinnung finden und mit ihnen gemeinsam erfahren, wie schön es ist, Überraschungen vorzubereiten, jemandem eine Freude zu bereiten und zu schenken.

Zur Erweiterung des Wortschatzes ihres Kindes gibt es wieder unser Netzwerk der Begriffe an der Pinnwand und bei den pädagogischen Fachkräften (auch mit Übersetzung)!

Weihnachten_Krippe

Elternaktivitäten
Sie können im Alltag auf verschiedene Arten mit Ihrem Kind auf das Thema eingehen:

  • Weihnachtslieder singen
  • Weihnachtsgeschichten lesen
  • Buchempfehlung: „Wieso? Weshalb? Warum? Wir feiern Weihnachten“ „Was ist was, Band 105: Weltreligionen“
  • Weihnachtsschmuck basteln, z.B. den Stern von unserer Bastelvorlage
  • gemeinsam die Wohnung schmücken oder den Weihnachtsbaum
  • gemeinsam Kerzen anzünden und mit Ihrem Kind über Feuer, den vorsichtigen Gebrauch und die Gefahren beim Umgang mit Feuer sprechen
  • Weihnachtsmarktbesuch
  • Pätzchen backen
  • Genieβen Sie die Weihnachtsferien!

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.

Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier,

Dann steht das Christkind vor der Tür!

Weihnachten_Kerzen

Hinterlassen Sie uns ein Kommentar